Kebony folgen

Kebony Clear Minami No by Shou Sugi Ban

Bild   •   Okt 01, 2017 22:41 CEST

n der schicken John Ruskin Street in Southwark, London, hat der Architekt David Stanley küzlich sein eigenes Wohnhaus renoviert und einen einzigartigen modernen Anbau hinzugefügt. Für die Fassade und das Dach des Anbaus wählte er verkohltes, schwarzes Kebony von der englischen Firma Shou Sugi Ban. Dieses besonders dauerhafte und toll aussehende Holz für Aussenverkleidungen besticht in der Optik vor allem in der Kombination mit dem hier verwendeten Glas.
Lizenz Nutzung in Medien (?)
Fotograf / Quelle © Adelina Iliev Photography
Größe 15,3 MB
Format .jpg
Bildgrößen 5366 x 3578 Pixel

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar