Kebony folgen

Terrassensaison 2018: Kebony Holz legt Kurs für weiteres Wachstum fest

Pressemitteilung   •   Feb 26, 2018 19:20 CET

Kebony Character: Attraktiver Preis und beste Kebony Qualität - ideal für Familien

Terrassensaison 2018: Kebony Holz legt Kurs für weiteres Wachstum fest
Händlerunterstützung und Ansprache der Endverbraucher im Fokus

2017 war für den norwegischen Holzhersteller Kebony ein vielversprechendes Jahr, das einige positive Entwicklungen mit sich gebracht hat. Viele spannende Objekte wurden mit dem modifizierten Echtholz in Deutschland realisiert und auch das Netzwerk an Händlern und Verarbeitern wurde weiter ausgebaut. Zahlreiche Auszeichnungen, zuletzt der Woody Award vom GD Holz und der Doppelsieg bei den Surface Design Awards, brachten zusätzlich Aufmerksamkeit. Auch für 2018 haben die Norweger einiges vor. So werden die Händler mit neuem POS-Material und einem informativen Film unterstützt. Ganz neu: für qualifizierte Verarbeiter wurde das so genannte Kebony PRO Team ins Leben gerufen, um zusätzliches Know-how zur Verarbeitung von Kebony Terrassen zu vermitteln und somit dem Endkunden Top-Service zu bieten. Die Endverbraucher werden vor allem online angesprochen und in diesem Jahr verstärkt zur Holzdiele „Kebony Character“ informiert. Diese Diele mit sichtbaren Ästen hat einen attraktiven Einstiegspreis und ist deshalb z.B. für Familien, die sich eine hochwertige Holzterrasse wünschen, eine spannende Alternative zum bisherigen Sortiment im Holzhandel.




Insgesamt sollen Endverbraucher in Zukunft intensiver angesprochen werden, vor allem via Internet und über die Social-Media-Kanäle. Dazu hat Kebony unter anderem einen anschaulichen Info-Clip produziert, der Verbrauchern die Vorteile einer Terrasse aus langlebigem Kebony-Holz erklärt. Der digitale Animationsfilm ist unterhaltsam gestaltet und erläutert einfach und verständlich, warum es sich lohnt, bei der Holzterrasse Wert auf Kebony-Qualität zu legen und so langfristig den Wert der eigenen Immobilie zu steigern. Holzhändler und Verarbeiter können diesen Clip auch für das eigene Marketing einsetzen. 

Um das hochwertige Holz auch gut verlegen zu können, wurde nun auch in Deutschland das Kebony PRO Team gegründet. Das PRO Team ist ein Netzwerk von Spezialisten für Holzterrassen, die als geschulte Experten für Material und Montage der Kebony-Produkte auftreten. Erste Schulungen wurden bereits durchgeführt. Für Fragen zum Kebony PRO Team steht Kebony Sales Manager Stephan Knipping (skn@kebony.de) zur Verfügung.

Faktenfächer und POS-Display für den Handel

Der Handel wird 2018 ebenfalls unterstützt: Fachleute aus dem Holzhandel, die an Kebony-Schulungen teilnehmen, erhalten exklusiv einen umfangreichen Fakten-Fächer, in dem sie die wichtigsten Infos zu den Kebony-Produkten schnell nachschlagen können. Darüber hinaus enthält der Fächer Referenzobjekte und Beispielrechnungen, die den Handel bei der Kundenberatung unterstützen. 

Da Zahlen und Fakten immer aussagekräftiger wirken, wenn der Kunde die Möglichkeit hat, das Produkt selbst kennenzulernen, wurde für Holzhändler ein stilvolles POS-Display entwickelt. Auf der Verkaufsfläche platziert, bietet der Bodenständer informative Broschüren in übersichtlichen transparenten Fächern und eine drehbare Musterfläche aus Kebony-Holz. Damit haben Kunden Gelegenheit, die Dielen direkt im Geschäft in Augenschein zu nehmen, anzufassen und sich so selbst von der Qualität zu überzeugen. Fachhändler können das Display ab sofort beim Kebony-Vertriebspartner Weltholz bestellen.

Stärkere Vermarktung von Kebony Character

Kebony Character, die astige Variante des stabilen Terrassenholzes, soll in dieser Saison deutlich mehr Aufmerksamkeit erfahren und deshalb bei Marketing und Vertrieb Saisonthema sein. „Vor allem für junge Familien ist die Character-Variante interessant“, erklärt Kebony-Deutschlandchef Marcell Bernhard. „Ihnen gefällt der skandinavische Stil und der günstigere Einstiegspreis gibt auch ihnen die Möglichkeit, in hochwertige Terrassendielen zu investieren, die den Clear-Produkten in Sachen Langlebigkeitund Pflegeleichtigkeit in nichts nachstehen.“ Auf Kebony Character Produkte wird, ebenso wie auf Kebony Clear, 30 Jahre Garantie gewährt.

Kebony – die Zukunft ist aus diesem Holz.
Die Kebony® Technologie wurde in Norwegen entwickelt und ist ein umweltfreundliches, patentiertes Verfahren, das die Eigenschaften von nachhaltigen Weichhölzern durch eine bio-basierte Flüssigkeit aufwertet. Als Ergebnis wird die Zellstruktur des Holzes permanent verändert, es erhält Premium-Eigenschaften und eine dunkelbraune Farbe. Alle Kebony Hölzer entwickeln bei direkter Bewitterung mit der Zeit eine attraktive, silbergraue Patina. Kebony ist erhältlich in Clear, astrein, und in Character, astig.

Kebony wurde unter anderem vom World Economic Forum als Technology Pioneer geehrt und vom Rat für Formgebung mit dem ICONIC Award in der Kategorie bestes Produkt ausgezeichnet. Als Baustoff begeistert Kebony führende Architekten, Designer und Verarbeiter, die über ein globales Vertriebsnetzwerk beliefert werden. 2017 verlieh der GD Holz den „Woody Award“ in der Kategorie „Innovatives Produkt“ und kürzlich gewann Kebony zwei Auszeichnungen bei den Surface Design Awards. 

1997 wurde das norwegische Unternehmen Kebony AS (www.kebony.de) in Oslo gegründet, um eine Erfindung des kanadischen Professor Marc H. Schneider weiter zu entwickeln und zu vermarkten: die Kebony-Technologie. Seine Idee findet sich im Namen des Unternehmens und des von ihm entwickelten Holzes wieder. Er suchte und fand: „THE KEY TO EBONY – Den Schlüssel zum Ebenholz“. 

Die Pilotproduktion ging 2003 in Betrieb. In den Jahren 2004 bis 2007 sammelte Kebony als Zulieferer diverser Bauprojekte in Norwegen wertvolle Erfahrung, bevor im Jahr 2009 eine Produktionsstätte auf industriellem Niveau gebaut und mit dem weltweiten Export begonnen wurde. Heute ist Kebony die verlässliche Alternative zu gefährdetem tropischen Hartholz sowie zu mit Giftstoffen behandeltem Holz. Die einzigartige Technologie verbessert dauerhaft die Eigenschaften von weichen Holzarten und verleiht ihnen Charakteristiken, die denen der besten Harthölzer in nichts nachstehen.

Der Hauptsitz von Kebony befindet sich in Oslo, produziert wird in Skien, südlich der norwegischen Hauptstadt. Mit derzeit rund 60 Mitarbeitern verfügt Kebony AS über Tochtergesellschaften in Norwegen, Dänemark und Schweden, sowie einem breiten internationalen Vertriebsnetz. Wichtige Märkte sind Deutschland, Frankreich, Großbritannien und die USA. Um die große Nachfrage gerecht zu werden, wird im kommenden Jahr eine weitere Produktionsstätte in Belgien eröffnet. Die Eigentümer des innovativen Unternehmens sind Venture Capital und Private Equity Investoren aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Norwegen.

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy