Kebony folgen

Schlagworte

Nachhaltigkeit

Terrasse

Holzfassade

Nachhaltigkeit 28 Holz 25 Kebony 19 Terrasse 18 Holzfassade 16 Fassade 9 Galabau 9 Architektur 9 Holzterrasse 9 Garten 7 Norwegen 6 Architekt 5 Holzhandel 4 Bau 3 Landschaft 3 Vertrieb 3 innenarchitektur 3 Design 3 Sommer 3 Deck 3 Award 3 Messe 3 Belgien 3 Gartenbau 3 Holzbau 3 Haus 3 MESSE GALABAU 2 Marketing 2 Wohnen 2 Deutschland 2 Handwerk 2 Kommunen 2 Holzfachhandel 2 Architekten 2 Parkbank 2 produktdesign 2 Preisverleihung 2 Preis 2 Produktion 2 Bauen 2 Terrassenholz 2 Zulassung 2 wohnung 1 Hochbau 1 Inneneinrichtung 1 Weihnachtsbaum 1 Städtebau 1 Christbaum 1 gartengestaltung 1 frühling 1 hausbau 1 grundsteinlegung 1 radfahrer 1 sonne 1 Dachterrasse 1 Biologisch 1 Bauwesen 1 Holzboden 1 Gemeinden 1 stadt 1 Baustoffe 1 Holzwirtschaft 1 recycelt 1 Tannenbaum 1 weihnachtsdekoration 1 Iconic Award 2016 1 Gartenholz 1 Fensterholz 1 GreenTec 1 Weltholz 1 Fussboden 1 BAU2017 1 Holzbranche 1 Stadtmöbel 1 Stadtmöblierung 1 Vestre 1 Parkbänke 1 DIBt 1 Holzbrücke 1 Holzsteg 1 Holzkonstruktion 1 Parax 1 gartentrend 1 designprodukte 1 GD Holz 1 Architektin 1 Killesberg 1 Freilichtbühne 1 SpardaBank 1 Sitzbank 1 Amphitheater 1 SpardaWelt 1 Dirk Schilmöller 1 holzdiele 1 terrassendiele 1 bautechnik 1 studie 1 Windlast 1 Villa 1 aluminium 1 Park 1 startup 1 Berlin 1 urban 1 dekoration 1 Recycling 1 Sales 1 style 1 Kommunalpolitik 1 Minister 1 surface 1 Stuttgart 1 interior 1 bike 1 auszeichnung 1 Kunst 1 gründer 1 Weihnachten 1 Werk 1 freunde 1 CCO 1 Unternehmen 1 Nürnberg 1 Dach 1 Wirtschaft 1 industrie 1 Hansgrohe 1 baum 1 Fenster 1 VFF 1 Technologie 1 Eröffnung 1 Konzert 1 Spatenstich 1 Personalie 1 Zertifizierung 1 radfahren 1 fahrrad 1 Dänemark 1 Alle Schlagworte anzeigen

Schlagwort / SpardaBank

Hochwertige Sanierung mit Kebony Holz - SpardaWelt Freilichtbühne hat neue Sitzplätze

Hochwertige Sanierung mit Kebony Holz - SpardaWelt Freilichtbühne hat neue Sitzplätze

Pressemitteilungen   •   Mai 30, 2018 20:13 CEST

Wir schließen die SpardaWelt Freilichtbühne am Killesberg!“ Mit dieser Androhung schockte das Gartenamt der Stadt Stuttgart letztes Jahr die Fans der idyllischen Anlage. Sie sei aus diversen Gründen unbespielbar - unter anderem seien die Bänke aus Douglasie nicht mehr als Sitzplatz zumutbar. Nach Begutachtung durch asp Architekten GmbH fiel dann die Entscheidung: „Wir sanieren - mit Kebony!“