Direkt zum Inhalt springen
Das Highlight ist eine weitläufige Glaswand, die sich zum Pool und zur Terrasse und einem spektakulären Blick auf Los Angeles öffnet.
Das Highlight ist eine weitläufige Glaswand, die sich zum Pool und zur Terrasse und einem spektakulären Blick auf Los Angeles öffnet.

Pressemitteilung -

Traumhaftes Panoramahaus mit Kebony Fassade

Weyhe, Juli 2022. Die atemberaubende Residenz mit fünf Schlafzimmern bietet einen weiten Blick auf Century City, Downtown LA, das Hollywoodreservoir und den Pazifischen Ozean. Fassade und Holzterrasse wurden mit Kebony erstellt. Das 7.500 Quadratmeter große Haus befindet sich auf einem 2,5 Hektar großen Grundstück in einem versteckten Viertel mit vielen exklusiven Häusern. Es wurde von HM DG-Direktor Hassan Majd entworfen und von http://hmdginc.com gebaut. Nun wurde es für fast 12 Millionen US-Dollar verkauft. Das Äußere des zweistöckigen Hauses ist auf der ersten Ebene mit sandfarbenem Stein und auf der zweiten mit Kebony verkleidet. Das Holz ist mit Bio-Alkohol imprägniert und trotz Umwelteinflüssen und Schädlingen. Das hochwertige Material ist nahezu wartungsfrei und altert nach und nach zu einem schönen silbergrau.

Im Inneren erhebt sich der Eingang zu einem doppelt hohen Volumen, das von einer umgekehrten Pyramidendecke gekrönt wird. Das Highlight ist eine weitläufige Glaswand, die sich zum Pool und zur Terrasse und einem spektakulären Blick auf Los Angeles öffnet. Automatisierte Taschentüren verschwinden vollständig in den Wänden, perfekt für den südkalifornischen Indoor-Outdoor-Lifestyle.

Der formelle Wohnbereich umfasst einen Kamin und gleich dahinter befinden sich zwei Schlafzimmer. Die Farbpalette im ganzen Haus betont warme, organische Erdtöne mit geschliffenen Kalksteinböden auf der ersten Ebene und weißer Eiche auf der zweiten. “Das Flair steckt in den Details“, sagte Majd. „In der Küche und im informellen Wohnbereich sind die z.B. alle Verkleidungen in den gleichen Holzart gehalten. Das verbindet das Haus und erinnert an die Ästhetik des finnischen Architekten Alvar Aalto.“



Auf dieser Ebene befinden sich neben der Küche und der Terrasse auch ein Fitnessstudio und Büro und ein Poolhaus/Spa in einem separaten Gebäude mit eigenem Eingang. Eine Treppe führt vom Haupteingang in die zweite Ebene. Dort, in der Mitte, unter der umgekehrten Pyramidendecke, öffnet sich der Bereich zur darunter liegenden Hauptebene, was dem Raum ein besonders intimes Gefühl verleiht. Diese obere Ebene – die über einen eigenen Zugang zu Terrassen für das Wohnen im Innen- und Außenbereich verfügt – umfasst ein informelles Wohnzimmer / Familienzimmer / Spielzimmer, die Master-Suite und zwei weitere Schlafzimmer.



Das Hauptschlafzimmer, das über die Terrasse hinausragt, ist beeindruckend. „Ich liebe, wie es den besten Blick auf das Grundstück bietet, mit freiem Blick auf Los Angeles und die Hollywood Hills“, sagte Majd. Das Hauptbad ist mit dunkelkohlegrauem Marmor mit Lederfinish ausgestattet, und die Glaskabine schwebt in der Luft mit Blick auf die Hollywood Hills und Century City und darüber hinaus – privat, aber offen. “Draußen auf der Hauptebene führen Treppen vom Pool- und Terrassenbereich den landschaftlich gestalteten Hang hinunter und bieten zusätzliche Aussichten.

Über Kebony

Kebony ist ein hochwertiges, nachhaltiges Holz, das außer einer Grundreinigung keine Pflege benötigt. Kebony hat bewährte Qualitäten für eine Vielzahl von Bereichen und ist oft das bevorzugte Material für Terrassen und Außenverkleidungen. Die Kebony Technology® ist ein patentiertes und umweltfreundliches Holzbehandlungsverfahren, das ursprünglich in Norwegen entwickelt wurde. Dieser Prozess verwendet eine biobasierte Flüssigkeit, um die Qualitäten und Eigenschaften des Holzes zu verbessern. Die Zellstruktur wird dauerhaft verändert, was dem Holz die Eigenschaften und die tiefe Bräune verleiht, die tropischem Hartholz ähneln. Der globale Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Oslo, Norwegen, mit Produktionsstätten in Skien, südlich von Oslo; und Flandern, Belgien. Das Team von Kebony Deutschland sitzt in Weyhe bei Bremen. Kebony hat zahlreiche Auszeichnungen für seine umweltfreundliche Technologie und Innovation erhalten, darunter seine Ernennung zum World Economic Forum Technology Pioneer und zu einem Global Cleantech 100-Unternehmen. Kebony wird von führenden Architekten, Designern und Entwicklern geschätzt, die über ein globales Verkaufs- und Vertriebsnetz bedient werden.

Links

Themen

Kategorien


1997 wurde das norwegische Unternehmen Kebony AS (www.kebony.de) in Oslo gegründet, um eine Erfindung des kanadischen Professor Marc H. Schneider weiter zu entwickeln und zu vermarkten: die Kebony-Technologie. Seine Idee findet sich im Namen des Unternehmens und des von ihm entwickelten Holzes wieder. Er suchte und fand: „THE KEY TO EBONY – Den Schlüssel zum Ebenholz“. 

Die Pilotproduktion ging 2003 in Betrieb. In den Jahren 2004 bis 2007 sammelte Kebony als Zulieferer diverser Bauprojekte in Norwegen wertvolle Erfahrung, bevor im Jahr 2009 eine Produktionsstätte auf industriellem Niveau gebaut und mit dem weltweiten Export begonnen wurde. Heute ist Kebony die verlässliche Alternative zu gefährdetem tropischen Hartholz sowie zu mit Giftstoffen behandeltem Holz. Die einzigartige Technologie verbessert dauerhaft die Eigenschaften von weichen Holzarten und verleiht ihnen Charakteristiken, die denen der besten Harthölzer in nichts nachstehen.

Der Hauptsitz von Kebony befindet sich in Oslo, produziert wird in Skien und in Kallo bei Antwerpen. Mit derzeit rund 70 Mitarbeitern verfügt Kebony AS über Tochtergesellschaften in Norwegen, Dänemark und Schweden, sowie einem breiten internationalen Vertriebsnetz. Wichtige Märkte sind Deutschland, Frankreich, Großbritannien und die USA.  Die Eigentümer des innovativen Unternehmens sind Venture Capital und Private Equity Investoren aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Norwegen.

Pressekontakt

Ines Iwersen

Pressekontakt Pressesprecherin DACH-Region 040-361110-81

Zugehörige Meldungen

Zukunft ist aus diesem Holz!

Kebony ist hochwertiges Echtholz, von führenden Architekten empfohlen. Es ist nachhaltig, dauerhaft und benötigt keine zusätzliche Behandlung außer normaler Reinigung. Das Holz ist besonders langlebig und bestens geeignet für Terrassen-, Bodenbelag und Fassade. Auf Kebony gibt es 30 Jahre Garantie.

Die Kebony® Technologie wurde in Norwegen entwickelt und ist ein umweltfreundliches, patentiertes Verfahren, das die Eigenschaften von nachhaltigen Weichhölzern durch eine bio-basierte Flüssigkeit aufwertet. Als Ergebnis wird die Zellstruktur des Holzes permanent verändert, es erhält Premium- Eigenschaften und eine dunkelbraune Farbe.

Kebony ist erhältlich in Clear, astrein, und in Character, astig. Alle Kebony Hölzer entwickeln bei direkter Bewitterung mit der Zeit eine attraktive, silberne Patina. Wie bei anderen natürlichen Holzprodukten kann es zu Variationen in Farbe und Oberflächenbeschaffenheit kommen. Diese haben keine Auswirkung auf die Dauerhaftigkeit und die generellen Eigenschaften des Produkts.

Kebony wurde vom World Economic Forum als Technology Pioneer ausgezeichnet und mehrfach als innovatives Produkt bei den Global Cleantech 100 gelistet. Als Baustoff begeistert Kebony führende Architekten, Designer und Verarbeiter, die über ein globales Vertriebsnetzwerk beliefert werden.